Meldeblock gem. DGUV Information 204-021

7 Kundenrezensionen

• Zur Dokumentation von Erste-Hilfe-Leistungen
• DGUV-konform
• Vorbedruckte Seiten

2,29 17,95  inkl. MwSt.

Artikelnummer: 2757

Lieferzeit: 1-2 Werktage

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Erste-Hilfe-Meldeblock als Alternative zum Verbandbuch

Gemäß den DGUV Vorschriften sollten Arbeitsunfälle und Erste-Hilfe-Maßnahmen in Betrieben dokumentiert und mindestens 5 Jahre lang als Notfallversorgungsnachweis aufbewahrt werden. Der Erste-Hilfe-Meldeblock von FLEXEO eignet sich hierfür hervorragend.

Ausfüllbare vorbedruckte Seiten zum Abreißen

Der Meldeblock enthält 50 ausfüllbare Seiten mit vorgedruckten Spalten zum Abreißen, wie z. B. „Datum/Uhrzeit“ oder „Name der verletzten Person“. Diese Spalten können vom jeweiligen Ersthelfer ganz einfach und schnell ausgefüllt werden. Anschließend können die Blätter abgerissen und in einem abschließbaren Behältnis (z. B. einem Briefkasten) datenschutzkonform und vertraulich gesammelt und aufbewahrt werden – ein Verbandbuch ist laut Vorschrift der DSGVO nicht mehr datenschutzkonform. Hierbei gilt es zu beachten, dass die Dokumentation auch die Erfassung personenbezogener Angaben sowie Informationen zum Hergang des Unfalls beinhaltet. Unbefugten sollte der Zugriff dementsprechend nicht möglich sein. Durch sein kompaktes DIN A5 Format lässt sich der Block bequem mit anderen Erste-Hilfe-Artikeln, wie z. B. in einem Verbandkasten, aufbewahren.

Wozu dient die Dokumentation im Meldeblock?

Die Aufzeichnungen dienen vor allem als Nachweis des vorgefallenen Unfalls bzw. der Erkrankung im Betrieb. Auch für einen Betriebsarzt (falls vorhanden) kann ein Notfallversorgungsnachweis wichtige Informationen liefern. Im Falle von Spätfolgen kann die Dokumentation als Nachweis für die Anerkennung des Arbeitsunfalls dienen und zudem womöglich Hinweise auf die Ursache des Gesundheitsschadens liefern. Fallen aufgrund der Spätfolgen Behandlungsmaßnahmen und dementsprechend Kosten an, werden diese zwar in der Regel von gesetzlichen Unfallversicherungsträgern/Unfallkassen übernommen – hierzu ist jedoch die Nachweisbarkeit ebenfalls essenziell.

Weitere Informationen zur Dokumentation von Erste-Hilfe-Leistungen im Betrieb und zur Arbeitssicherheit finden Sie auch in unserem zugehörigen Info-Thema.

 

Zusätzliche Information

Gewicht 1.41 kg
Marke

FLEXEO

GTIN

4260520772337

Menge

1 Stück, 10 Stück

7 Bewertungen für Meldeblock gem. DGUV Information 204-021

  1. Jani Wessner

    Prima für die Dokomentation von Unfällen in Betrieben. Bei uns in der Produktion kommt es immer mal wieder zu kleineren Unfällen, die dennoch dokumentiert werden müssen.

    Die einzelnen Seiten aus dem Block reißen wir dann ab und werfen sie in einen Briefkasten, damit das ganze auch datenschutzkonform ist.

  2. Emilio Krahnenbach

    Bestens zur Dokumentation von Unfällen geeignet

  3. Yvette Chevchenko

    der Meldeblock dient zur Dokumentation von Erste Hilfe Fällen. Der Preis ist in Ordnung

  4. U. Winnerich

    Haben einen Meldebock für unser Restaurant benötigt. Dieser ist gut und nicht zu teuer.

  5. Robert

    praktisch

  6. Felix Gresse

    Perfekte alternative zum Verbandbuch
    Einfach abreißen und im Ordner abheften.
    Für mich deutlich einfacher in der Handhabung.

    Alle wichtigen Informationen sind enthalten und erfüllt alle offiziellen Normen.

    Werde es öfters kaufen

  7. Vicintosh

    schöne Handhabung
    Übersichtlich gestaltet
    Alles gut

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.