Handgelenkbandagen zur Schonung & Stabilisierung der Handgelenke


Handgelenkbandagen dienen zur Stabilisierung und Entlastung von schmerzenden oder verletzten Handgelenken. Anwendungsfälle sind unter anderem Verstauchungen, Prellungen, Überlastungen, Sehnenscheidenentzündungen und weitere Verletzungen bzw. Beschwerden. Handgelenkbandagen können jedoch auch zum Vorbeugen von Beschwerden getragen werden – z.B. beim Sport oder anderweitiger Belastung. Dies ist vor allem dann zu empfehlen, wenn bereits in der Vergangenheit Probleme mit dem Handgelenk aufgetreten sind.

Unsere Handgelenkbandagen überzeugen mit einem besonders festen Halt. Sie sind dank dem Klettverschluss schnell anzulegen und können sowohl rechts als auch links getragen werden. Sie bestehen aus einem Baumwollmischgewebe, welches für ein angenehmes Tragegefühl sorgt – es ist zudem atmungsaktiv und besonders hautfreundlich. Um eine hygienische Nutzung zu ermöglichen, ist die Bandage zudem waschbar.